Sommertour im Wahlkreis. Das Video

Mit der Bundestagsabgeordneten Marina Kermer unterwegs

„Drehort“ Pfännerhall: Premiere des Sommertourfilms durch den Wahlkreis

marina kermer

Premierenauftakt durch Marina Kermer

Die Bundestagsabgeordnete Marina Kermer aus der Altmark war heute Gastgeberin der Filmpremiere „Sommertour 2015“. Im Cafè Pfännerhall in Braunsbedra präsentierten wir den Streifen, der uns durch den Bundestagswahlkreis und zwei Landtagswahlkreise führte, den von Nadine Hampel und meinen.

Im Juli war ich also mit Marina in meinem Wahlkreis 40 unterwegs.
Los ging es in Mücheln, bei herrlichstem Sonnenschein und Urlaubsatmosphäre an der Marina Mücheln. Dort sprachen wir  um die noch zu lösenden Probleme für die weitere Entwicklung des Geiseltalsees mit dem Bürgermeister der Stadt Mücheln, Andreas Markgraf, dem Bauamtsleiter der Stadt Mücheln, Vertretern der Wirtschaft und des SPD – OV. Es war ein sehr interessanter und konstruktiver Austausch, mit dem Resultat, dass wir unsere Unterstützung den Anwesenden zusagten.

Von der Marina Mücheln ging es nach Querfurt: Mittagessen und anschließend zu TroKost nach Steigra. Gemeinsam mit Mitgliedern des SPD OV Querfurt, der Presse erlebten wir eine großartige Führung durch den Betrieb. Hierfür war der „große Chef“ extra aus Baden-Würtemberg angereist. Herr Kocher führte uns mit dem Werksleiter und einer Mitarbeiterin vor Ort und verkostet haben wir die Produkte auch. Wirklich famos, was unsere Region zu bieten hat. Seit mehr als 20 Jahren vor Ort, bietet die TroKost Steigra vielen Menschen, zum Teil ganzen Familien, Arbeit. Einfach Spitze!

manuela grafik

Eine meiner Grafiken als Dankeschön

Von dort ging es weiter nach Querfurt: eine Stadtführung der besonderen Art erwartet uns: liebevoll vorbereitet, mit viel Herz und Engagement von den Mitgliedern des SPD OV Querfurts. Eine wunderbare Führung – sie ließ vor allem spüren, wie sehr unsere Querfurter ihre Stadt lieben – und für uns gab es Einblicke, Ausblicke und Historisches dieser wunderschönen Stadt.

Hier an dieser Stelle noch einmal meinen herzlichen Dank an alle engagierten Genossen des OV Querfurt, insbesondere an Peter, Andreas, Ullrich und Lorenz, stellvertretend für alle anderen, die mit dabei waren und diesen krönenden Abschluss eines ereignis- und erlebnisreichen Tages mit gestaltet haben. Ein großes Dankeschön für diesen wunderbaren Tag und den schönen Film möchte ich auch  Marina Kermer sagen. Es war ein sehr schöner Tag, den ich genossen habe. Danke an alle.

Marina übergab ich als Dankeschön für die Idee zum Film und die Unterstützung eine kleine Grafik von mir.